Angebote zu "Mitgliederwettbewerb" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Resch, S: Risikoselektion im Mitgliederwettbewe...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.04.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Risikoselektion im Mitgliederwettbewerb der Gesetzlichen Krankenversicherung, Autor: Resch, Stefan, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Wirtschaftspolitik // Gesundheitsökonomie // Wohlfahrt // Unternehmensorganisation // Finanz // Entwicklung // gesellschaftlich // wirtschaftlich // technisch // politische Ökonomie // Wohlfahrtsökonomie // Eigentum und Organisation von Unternehmen // Finanzen // Entwicklungsökonomie und Schwellenländer, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 198, Abbildungen: 4 Grafiken, Reihe: Allokation im marktwirtschaftlichen System (Nr. 50), Gewicht: 289 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Risikoselektion im Mitgliederwettbewerb der Ges...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Risikoselektion im Mitgliederwettbewerb der Gesetzlichen Krankenversicherung ab 55.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Der Mitgliederwettbewerb innerhalb der gesetzli...
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mitgliederwettbewerb innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung ab 46 € als Taschenbuch: Die Krankenkassen zwischen Sozial- und Wettbewerbsrecht. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Risikoselektion im Mitgliederwettbewerb der Ges...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Risikoselektion im Mitgliederwettbewerb der Gesetzlichen Krankenversicherung ab 55.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Der Mitgliederwettbewerb innerhalb der gesetzli...
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mitgliederwettbewerb innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung ab 46 EURO Die Krankenkassen zwischen Sozial- und Wettbewerbsrecht. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Risikoselektion im Mitgliederwettbewerb der Ges...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gesundheitsstrukturgesetz von 1992 erweiterte die Wahlrechte der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und führte so zu einer Intensivierung des Wettbewerbs der Krankenkassen um Mitglieder bzw. Versicherte. In diesem Zusammenhang sollte die Einführung eines Risikostrukturausgleichs (RSA) das Auftreten von Risikoselektion verhindern. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Beantwortung der Frage, ob es im Mitgliederwettbewerb der GKV dennoch zu Risikoselektion gekommen ist. Ein Schwerpunkt bildet hierbei die Analyse der Anreizwirkungen des Wettbewerbsrahmens inklusive des RSA. Auf Basis einer eingehenden Untersuchung des Wettbewerbsprozesses werden darüber hinaus potentielle Selektionsinstrumente der Kassen vorgestellt, deren Bewertung die Grundlage für die Beantwortung der Frage nach Risikoselektion im Mitgliederwettbewerb in der GKV bilden.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Der Mitgliederwettbewerb innerhalb der gesetzli...
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1996 hat der Gesetzgeber den Wettbewerb unter den Krankenkassen zu einem zentralen Steuerungselement im Gesundheitswesen erhoben. Der Verfasser stellt das rechtliche Spannungsverhältnis wie auch die Rahmenbedingungen für den Mitgliederwettbewerb innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung dar. Anhand der Wettbewerbsfelder Werbung, Namensgebung, Service, Beitrag und Leistungen werden die sozial- und wettbewerbsrechtlichen Grenzen analysiert. Im Vordergrund steht das Wettbewerbsfeld der Werbung und die zahlreichen Aktionsformen (z. B. Laienwerbung und Beitragsvergleiche), derer sich die Krankenkassen hierbei bedienen. Bei seiner Untersuchung greift der Verfasser auf konkrete Beispielsfälle aus der Praxis zurück. Abschließend werden die gerichtlichen und außergerichtlichen Möglichkeiten zur Etablierung einer Wettbewerbsordnung auf dem Markt der gesetzlichen Krankenversicherung beleuchtet.Das Werk ist für Krankenkassen bzw. deren Verbände bei der rechtlichen Bewertung ihrer Wettbewerbsstrategien von Interesse.Der Autor ist Rechtsanwalt in der Rechtsabteilung des AOK-Bundesverbandes und daher beruflich eng mit der Materie verbunden.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot